Adler von Arathor

Die Webpräsenz der Rollenspielgilde Adler von Arathor des Servers Die Aldor(EU)
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Bewerbung Arokar

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Arokar



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 18.03.13

BeitragThema: Bewerbung Arokar   Mo 18 März 2013, 05:38



Charakter Name: Arokar Alast
Geburtsdatum: 7 April
Alter: 28
Geschlecht: Männlich


Augenfarbe: Blau
Haarfarbe: Schwarz
Haarlänge: Schulterlang
Körpermerkmale: Einige kleinere Narben
Auftreten: Arokar hat ein gepfelgtes äußeres,mit 1,78m ragt er vom Grund herauf.Sein Gesicht ist eingrahmt von glatten Schwarzen Haaren.Eine leicht gekrümmte Nase findet sich im Gesicht wieder sowie ein sauber rasierter Dreitagebart.
Kleidugsstil:
Arokar trägt meist lockere Lederkleidung die ihn nicht zu sehr bei seiner Arbeit behindert.In Zivil trägt er gerne auch mal Roben oder lockere Leinenkleidung

Beruf: Wundarzt/Feldscher
Interesse: Anatomie,Kräuter,Musik,
Vorlieben: Weine,Meer,Gebäck,Trockenfleisch
Abneigung: Frost,Arroganz,Sinnlose Gewalt
Fürchtet:
Die Untoten der Horde



Persönlichkeit: Arokar ist ein weltoffener Mann der sich mit fast jedem Menschen gut stellen möchte. Nur gegen wenigen Allianzrassen kommt er vorsichtig entgegen.
Schwächen:
Einen Patienten zu verlieren macht ihm recht schwer zu schaffen
Wird relativ grantig wenn man ihm beim behandeln stört.


Kurzer Einblick in die Geschichte:


Blut tropfte von seinem Kinn auf den Grund,ächzend rieb er sich den Leinenärmel über das Gesicht.
Ohrenbetörende Schreie,verzweifeltes Kreischen hörte er um ihn herum als er sich vom Boden hochdrückte und sich über das Schlachtfeld schleppte.
Verzweifeltes Wimmern drang nun an sein Ohr,leise doch bestimmt kam es aus nördlicher Richtung,Arokar zog das Linke etwas hinterher,fluchend traf er an der Stelle ein an der er das leise Wimmern vermutete.
Er blickte auf den Schmerzverzehrten Mann herab,ernst,ein Hauch von Mitleid,rasch kniete er sich hin und begann sich gegen den Leib des Pferdes zu stemmen der die Beine des Soldaten begraben hielt.
Stöhnend,ächzend gelang es ihm das Tier millimeterweise vom Soldaten zu schieben.
Schreie gelten Arokar entgegen bis sie aufeinmal verstummten.Die Hand reckte zu seinem Hals und überprüfte den Schwachen Puls.
"Nur ohnmächtig"
gab er atemlos von sich und griff in seine Ledertaschen,schnell hatte er Verbände zur Hand die er um die Schnitte des unglücklichen Kriegers wickelt und verknotet.Leise begann er wieder zu fluchen,er hasste es nur provisorische Behandlungen durchzuführen aber Angesicht des Leides auf dem Feld vor sich war ihm klar das jede vergeudete Sekunde ein Leben kosten kann.Er schnitt die Lederscheide vom Gürtel des Soldaten ,zwei weitere Schnitte und die Scheide war gut genug für diesen moment.
Provisorisch mit der Scheide geschient verließ und verbunden verließ er den Soldaten.
Wieder humpelte er über das Feld,überprüfend wanderte sein Blick zu seinem eignen verbundenem Bein,Arokar machte Umwege um die einzelnen noch Kämpfenden Verbände von Allianz und Horde.Durchgehende Pferde stoben über den Kriegsschauplatz.
Endlich kam Arokar beim Banner der Heiler an,erschöpft ging er zum Lazarett Zelt und füllt seine Taschen auf ehe er sich selber Behandeln lies,er ließ den Blick nach oben wandern,es war Abends sein Geburtstag.
Zum Glück konnte er morgen nach Hause,zum Glück war er Freiberufler,zum Glück konnte er sein eigenes Schicksal bestimmen und sich was neues suchen,etwas ruhigeres.





_______________________________________________________________________________________________________


OOC Teil (Persönlich)

Hallo erstmal,ich bin Fabian 18 Jahre alt komme aus dem Ruhrpott und betreibe nun schon gut 6 Jahre Rollenspiel.
Meine Anfänge hatte ich mit DSA was sich dann über die Zeit ausweitete zu Mmoprg Rollenspiel Servern.
Bis dato kann ich auf RP Erfahrungen in folgenden Spielen aufweisen: HdrO,AIon,Age of Conan,Swotor,Wow,M&B Warband und Rohan.
In meiner Freizeit betreibe ich außerdem Larp mit einer Gruppe (15Jhd)

Ich habe bereits gespielt: Diverse Heiler,Ritter,Jäger,Diebe,Dilettanten.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aeslynn
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 09.05.11
Alter : 31
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Bewerbung Arokar   Mi 20 März 2013, 20:02

Hallo Fabian,

willkommen erst einmal in den Foren des Adlers. Entschuldige die späte Antwort, aber zumindest ich habe derzeit viel um die Ohren. DSA, ja? Das macht doch gleich sympathisch. =)

Um ehrlich zu sein können wir einen Heilkundigen in den Reihen unserer Freisassen gut gebrauchen. Daran mangelt es uns derzeit ein wenig. Ich persönlich schlage vor, du wirst IC einmal auf Hohenwacht vorstellig, dann sehen wir weiter.

Geneigt,

Aeslynn
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hohenwacht.forumieren.com
 
Bewerbung Arokar
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbung Nationaltrainer
» Bildertagebuch - Clifford: Meine Bewerbung auf ein Leben- RESERVIERT!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Adler von Arathor :: Diplomatischer Bereich :: Bewerbungen-
Gehe zu: