Adler von Arathor

Die Webpräsenz der Rollenspielgilde Adler von Arathor des Servers Die Aldor(EU)
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Ein Plot, sie zu knechten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alester

avatar

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 10.01.13

BeitragThema: Ein Plot, sie zu knechten   Mi 24 Apr 2013, 05:16

Jau, die Idee für ein etwas größeres (für meine Verhältnisse) Plöttchen schwebt mir schon seit einiger Zeit im Kopf herum und mit Lynnis Segen wollte ich es hier grob präsentieren, ob Interesse von eurer Seite aus bestünde. Der folgende, kleine Text umreißt grob die Ausgangslage, an der der Plot ansetzen würde, falls es denn soweit kommt.


Gerüchte machen die Runde, dass der ambitionierte, aufstrebende Syndikatsführer und selbsternannte „Lord“ Randolph Burrows mit Gold unbekannter Herkunft geradezu um sich wirft, um mehr und mehr zwielichtiges Pack für sich zu gewinnen.

Als sich die Vermutungen zu erhärten beginnen, wurden Schiffe an der Küste Arathis gesehen, die eine brutale Söldnertruppe aus den feuchten Dschungeln Schlingendorns in den Norden gebracht haben soll: Die Blutsäufer, ein buntes Gemisch aus dem gemeinsten und ehrlosesten Abschaum der sich auftreiben lässt, die sich damit brüsten sogar für Sargeras selbst ins Feld zu ziehen, wenn nur der Preis stimmt. Und auch der Name kommt nicht von ungefähr. Es heißt, diese Söldner würden ihren Feinden die Köpfe abschlagen und das heraussprudelnden Blut saufen, wie ein Zwerg ein gutes Bier.

Keine Woche vergeht, ehe die ersten Gehöfte Hohenwachts von marodierenden Söldnern und Syndikatsmännern geplündert und die Felder verwüstet wurden, die Einwohner verschleppt, oder gleich geschlachtet wie Vieh. Was ist das Ziel hinter diesen Angriffen, die bewusst gegen Hohenwacht gerichtet zu sein scheinen? Und wer oder was steckt hinter dem plötzlichen Geldsegen „Lord“ Burrows?





Soweit dazu.

Interesse, Zustimmung, Fragen, Kritik, Passwörter, Gold und Kreditkartennummern sind gern gesehen. (… meistens) Wink


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tellos

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 11.05.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ein Plot, sie zu knechten   Mi 24 Apr 2013, 18:19

Gefällt mir von der Idee her,

je nachdem wann es anfängt und ob ich mit Shantrea wieder zurück bin werde ich mich da gerne daran beteiligen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yoreth

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 03.02.13

BeitragThema: Re: Ein Plot, sie zu knechten   Do 25 Apr 2013, 02:14

Klingt gut, als eines der überfallenen Gehöfte können wir Mühlbern nutzen. Ist ja in relativer Nähe zu uns und mit einem Flugmount problemlos erreichbar?
Yoreth könnte auf einer Patrouille mit anderen Freisassen auf so ein gebrandschatztes Gehöft treffen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Erana

avatar

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 19.10.12
Alter : 31

BeitragThema: Re: Ein Plot, sie zu knechten   Do 25 Apr 2013, 02:37

Solange du nicht vor Juni damit startest, ist es eine gute Sache Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aeslynn
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 09.05.11
Alter : 31
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Ein Plot, sie zu knechten   Do 25 Apr 2013, 03:04

Liebstes Lioplüsch, wie immer werden wir natürlich Rücksicht auf dich nehmen. *g*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hohenwacht.forumieren.com
Erana

avatar

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 19.10.12
Alter : 31

BeitragThema: Re: Ein Plot, sie zu knechten   Do 25 Apr 2013, 03:08

Aeslynn schrieb:
Liebstes Lioplüsch, wie immer werden wir natürlich Rücksicht auf dich nehmen. *g*

Ich habe nichts anderes erwartet *schmeißt divenhaft das Haar über die Schulter*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alester

avatar

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 10.01.13

BeitragThema: Re: Ein Plot, sie zu knechten   Di 02 Jul 2013, 09:19

Update: Unter zuhilfename all meiner künstlerischen brillianz habe ich eine Karte von Delilahs Bürgchen geschaffen. So (oder so ähnlich *hust*) könnte sie als alte Karte in Hohenwacht vorliegen.

http://s7.directupload.net/file/d/3300/lvcgnxol_jpg.htm
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tellos

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 11.05.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ein Plot, sie zu knechten   Di 02 Jul 2013, 09:44

Was im Namen des Imperators....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
shantrea

avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 13.06.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Ein Plot, sie zu knechten   Mi 03 Jul 2013, 09:25

Die Zeichnung knechtet wirklich!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Erana

avatar

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 19.10.12
Alter : 31

BeitragThema: Re: Ein Plot, sie zu knechten   Mo 08 Jul 2013, 09:56

Muss ich noch erwähnen, woran die Baumstämme erinnern? Oo
Aber gut, so hat man einen... ersten Eindruck.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tellos

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 11.05.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ein Plot, sie zu knechten   Mi 10 Jul 2013, 03:43

Gibt es zu der ganzen Sache eigentlich ein Update? Ich war die letzten Tage etwas inaktiv und würde geren wissen ob ich nocht die ein oder andere Sache im RP machen kann oder ob ich warten soll.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein Plot, sie zu knechten   

Nach oben Nach unten
 
Ein Plot, sie zu knechten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Adler von Arathor :: Interner Bereich :: OOC On Topic-
Gehe zu: