Adler von Arathor

Die Webpräsenz der Rollenspielgilde Adler von Arathor des Servers Die Aldor(EU)
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Kleine RP-Flaute

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Geasina

avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 10.01.17

BeitragThema: Kleine RP-Flaute   Di 07 Feb 2017, 02:45

Es ist zur Zeit ziemlich ruhig hier, dabei gibt es so viel, das ich gerne mit euch machen würde:


  • Sinas neues, selbstgeschriebenes Gedicht vortragen, um zu sehen, ob das so geht und wie es ankommt.
  • Sinas selbst geschriebenes, etwas seltsames Märchen vortragen, um zu sehen, ob das so geht und wie es ankommt.
  • Weiteren Geschichten und Geschehnissen von Lady Wynters lauschen und akribisch aufschrieben.
  • Hören, wie Kjels genauere Zukunft auf Burg Hohenwacht aussehen wird.
  • Die anderen Bewohner in Burg und Mark noch (viel) besser kennen lernen in Gespräch und Handeln, Art und Weise.
  • Die offizielle Vereidigung von Kjel und Sina erleben.
  • Den Beginn von Sinas Ausbildung erleben (soll nach Wetterbesserung folgen).
  • Arbeit in der Schmiede fortführen.
  • Gespräche mit Leuten im Weiler und der Burg führen.
  • ...


Ich muss nicht dauernd bespaßt werden. Es muss auch nicht jeden Abend Rollenspiel geben. Aber ich finde es schade, dass nun so kurz nach unserer Ankunft hier alles plötzlich in der Schwebe hängt, nachdem mich das vorher das RP Abende lang viel zu lange wachgehalten hat.

Zum Glück sind Kjel und ich ja auch oft zu zweit und somit ergibt sich auch immer etwas im RP zu tun (wenn unsere leider sehr unterschiedlichen Arbeitszeiten und andere Freizeitaktivitäten das gerade zulassen).

Dazu bin ich auch froh um die größeren Freiheiten hier, aber ich vermisse euch einfach!



Was kann ich selbst dafür tun, dass wieder mehr Leben im Norden ist? Eine Sache ist sicherlich, auch selbst einfach mal vor Ort sein, wenn keiner da ist. Allerdings waren wir das nun mehrfach, am Anfang warn noch die beiden Zwerge, die zu Gast waren, da, aber sonst hat das niemand ins RP gelockt.

Ich könnte natürlich ebenfalls eine Art "Miniplot" versuchen zu starten, allerdings warten da schon so viele im Forum und Sina hat im Moment wohl noch kaum die richtige Position dafür. Es sei denn, ich würde alle offenen Enden meines RPs als Miniplots formulieren. *schmunzelt*

Ich könnte weitere Texte ins Forum stellen. Allerdings scheint mir das eher wenig beachtet zu sein, was ich auch schade finde, da ich Foren und den Austausch über sie mag.

Ich würde euch gern alle mehr dazu motivieren, mal wieder in Hohenwacht aufzutauchen. Das soll hier auch bitte nicht als vorwurfsvolles Gemecker rüber kommen oder so wirken, als wüsste ich nichts mit mir anzufangen. Ich vermisse nur das sehr sehr vielversprechende Rollenspiel aus der ersten Zeit auf Burg Hohenwacht.

Ich könnte mir auch vorstellen, dass viele, wenn sie on kommen, erstmal schauen, wer wo ist, wenn dann keiner da ist, macht man erstmal was alles so anliegt (damit hält einen WoW in Legion ja recht auf Trapp) um dann später zu schauen. Wenn das allerdings viele so machen, ist nie jemand im Vorgebirge und dann kommt auch keiner nach. Gegen die These spricht, dass auch niemand nachkam, als Kjel und ich dort waren.
Und irgendwie mischt sich Sorge darein, dass mein Char vielleicht doch langweilig auf so manche wirken könnte.




Was ich mich noch fragte, gibt es irgendwelche Bergdörfer, die tatsächlich phasenweise mal bespielt wären, wenn Sina irgendwann so weit ist, dass ihre Tätigkeit sie dorthin bringt, um Neuigkeiten zu bringen und die Bewohner zu unterhalten?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tellos

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 11.05.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Kleine RP-Flaute   Di 07 Feb 2017, 03:57

Hallo Sina,

ja eine RP Flaute hier und da ist einfach, zwangsweise Notwendig für einen Selbst. Wenn man Wochenlang viel und vorallem bis spät in die Nacht RP macht, braucht man ab und an auch mal eine Pause, sonst artet das auch in einen Job aus.

Was man machen kann, beantwortest du dir sogar selbst. Mal die Leute animieren und wenn es nur mit Kleinigkeiten sind.

Ich werde auch ab dieser Woche wieder aktiver da sein, ich hab einfach mal ne Pause gebraucht.

Mfg

Tellos
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katore

avatar

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 27.08.15

BeitragThema: Re: Kleine RP-Flaute   Di 07 Feb 2017, 04:08

Man sollte dazu vielleicht auch sagen, zu deinen Bedenken, Sina, du wärest nicht in der Position einfach mal einen Miniplot anzuschieben, dir unnötige Sorgen machst. Du kannst das immer und sogar sehr gerne machen, es braucht hier bei uns eigentlich kaum eine "Probezeit" in der man nur ein Statist ist, bis man sich einbringen darf. Wenn du eine Idee hast, dann gestalte das einfach und kommunizier das dann mit uns und mit Sicherheit werden sich eher kurz als lang auch Gildenmitglieder finden, die das nur zu gerne mitspielen würden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aeslynn
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 09.05.11
Alter : 31
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Kleine RP-Flaute   Mi 08 Feb 2017, 09:15

Liz und Tellos haben im Prinzip schon alles gesagt. Ich möchte dennoch noch gerne einmal hervorheben: Eigeninitiative ist erwünscht und wird gefördert. Wenn es irgendwie IC realisierbar ist, unterstütze ich das sofort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hohenwacht.forumieren.com
Geasina

avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 10.01.17

BeitragThema: Re: Kleine RP-Flaute   Mi 08 Feb 2017, 23:54

Ich finde es toll, wie viel die letzten zwei Tage los war!

Lady Wynters hat über Weissgarten erzählt, die Regentin über die schwierigen Beziehungen zu zwei Adelshäusern und gestern haben Kjel und Sina zusammen einen Übungskampf gegen Arkanis bestritten.


Ich find es auch sehr schön zu lesen, dass ich durchaus etwas "Miniplot-ähnliches" starten dürfte. Da werde ich bei Zeiten wohl drauf zurückkommen.



Und ich stelle fest: Will man mehr Leute in den Norden locken, so muss man irgendwie Lady Wynters zu fassen bekommen. Dann kommen von alleine mehr und mehr Leute herbei. Smile
Genauso kann sie aber auch alle vertreiben, wenn die Liebe zur Magie in langen Vorträgen aus ihr herausbricht. Shocked
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kleine RP-Flaute   

Nach oben Nach unten
 
Kleine RP-Flaute
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eine kleine Zaubermaus ...
» kleine Fliegen im Mähnenkamm
» Viele kleine Unerkannte
» Kleine Raritäten - Mammillaria luethyii
» Bildertagebuch - Perdida, süße kleine Omi...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Adler von Arathor :: Interner Bereich :: OOC On Topic-
Gehe zu: