Adler von Arathor

Die Webpräsenz der Rollenspielgilde Adler von Arathor des Servers Die Aldor(EU)
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Bewerbung Hyrialiya

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hyrialiya



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 25.02.12

BeitragThema: Bewerbung Hyrialiya   Sa 25 Feb 2012, 03:53

Hyrialya wurde vor 27 Jahren als Hyrialiya von Falkenblut als Tochter von Alistair & Beatrix von Falkenblut in Gilneas geboren. Das Geschlecht der Falkenblut war damals ein fast ausgestorbenes Adelsgeschlecht und auch nicht hoch angesehen in den Reihen der Gilneer. Noch vor dem Bau des Walles zogen sie und ihre Eltern nach Sturmwind, da sie die, in ihren Augen feigen, Absichten von Genn Graumähne nicht teilten und die Verlockung eines gänzlichen Neuanfanges seinen Teil mit hinzugab.
In Sturmwind angekommen legten sie den "von" Namenszusatz ab um den Start ins neue Leben nicht unnötig zu erschweren. Da die Zeiten immer wieder auf 'Krieg' standen, beschloss Alistair seine Tochter in eine militärische Laufbahn zu drängen, ganz entgegen der Wünsche von ihrer Mutter. So wurde Hyrialiya quasi von Kindesbeinen an mit dem Gebrauch von Schusswaffen vertraut gemacht.
Das erste große Militärische Abenteuer kam, als für die große Nordendexpedition rekrutiert wurde. Hyrialiya meldete sich freiwillig und war bis zum Sturz des Lichkönigs in Valgarde stationiert, wo sie mit ihrer bisherigen Erfahrung an der Verteidigung gegen die anhaltenden Neruberangriffe ihren Anteil hatte.
Tage bevor sie ihren Dienst dort quittierte, griff Todesschwinge Sturmwind an, wobei ihr Vater umkam, der sich gerade im Park von Sturmwind aufhielt. Nachdem sie zurückgekehrt war, wollte sie sich gleich an der Expedition im Schattenhochland beteiligen, doch ihre Mutter erkrankte unheilbar und so blieb sie in Sturmwind zurück um sie zu pflegen. Ihre Mutter starb schließlich und Wochen später konnte auch der Untergang von Todesschwinge vermeldet werden.
Sturmwind erschien ihr plötzlich so unbedeutend, so leer. Nichts schien sie mehr dort zu halten und als sie Berichte über einen Angriff im Arathihochland hörte, der vor einem Jahr dort stattfand, schien ihr Ziel klar zu sein. Einst wagten ihre Eltern einen völligen Neuanfang als sie sich nicht mehr wie Gilneer fühlten und als sie nichts mehr dort hielt. Jetzt, scheint sich ihr die gleiche Tür zu öffnen ...


OOC Teil:
Servus. Ich bin der CJ, 28 Jahre alt und komme aus dem wunderschönen Ruhrpott. Da ich bisher das RP nur von Hordenseite her kenne und ich auch immer mal gerne einen Alli im RP spielen wollte, kamen für mich nur die AvA in Frage ... auch weil ich vor einem Jahr im Arathiplot auf der anderen Seite stand Very Happy. Das es das Bataillon seit Dezember 2011 IC nicht mehr gibt und ich gerne in zwei RP Gilden immer bin (zwecks Abwechslung), bewerbe ich mich hiermit Smile
Die IC Geschichte von Hyrialiya habe ich einfach mal frei aus dem Kopf heraus geschrieben. Falls es irgendwas zu beanstanden gibt, einfach laut schreien Smile

gruß,
CJ
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aeslynn
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 09.05.11
Alter : 31
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Bewerbung Hyrialiya   Fr 09 März 2012, 09:05

Sooo, jetzt wo ich wieder ein wenig Zeit habe...

... hallo Zöllchen, und willkommen bei uns!

Eine Frage habe ich jedoch noch: Anhand des Charakterkonzeptes würde ich vermuten, dass der Char für die Hausgarde gedacht ist, seh ich das richtig?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hohenwacht.forumieren.com
Aeslynn
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 09.05.11
Alter : 31
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Bewerbung Hyrialiya   Do 15 März 2012, 13:40

/aufgenommen
/closed
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hohenwacht.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bewerbung Hyrialiya   

Nach oben Nach unten
 
Bewerbung Hyrialiya
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbung Nationaltrainer
» Bildertagebuch - Clifford: Meine Bewerbung auf ein Leben- VERMITTELT!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Adler von Arathor :: Diplomatischer Bereich :: Bewerbungen-
Gehe zu: