Adler von Arathor

Die Webpräsenz der Rollenspielgilde Adler von Arathor des Servers Die Aldor(EU)
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Bewerbung - Landryn

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Landryn



Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 02.09.12

BeitragThema: Bewerbung - Landryn   So 02 Sep 2012, 11:28

** Genau in den Spalt - keinen einz´gen Ton hat der Aufprall der stählernen Widerhacken am Holz verursacht. Das ein oder andere Hölzchen ist gesplittert, als sich das liebevoll selbstgeschmiedete Metall der Pfeilspitze, in der Tür vergrub. Der Pfeil trägt eine Botschaft - eine Botschaft an das schlummernde Wesen hinter der Tür. Er hat sie lange beobachtet, die Frau mit Haar, so blond wie der getrockene Weizen am Hof der Dabries. Ein netter Gedanke... die alte Heimat... **

Auf dem selbstgestanzten Pergament steht geschrieben:

Zu Händen des Hauses van Haven,

Euer hochwohlgeboren Adelsgeschlecht des Königreiches Arathor. Ich, auch ein Erbe Thoradins, suche Arbeit in den Ordern der womöglich letzten Authorität auf Strom. Nachdem unser Prinz Trollbann gefallen ist, zog ich es vor mein Handwerk nun in Eure Hände zu legen, statt mich wieder in den Bund einzugliedern.

*das Pergament wird knapp; kleingeschrieben fügt er bei*

Trefft mich bitte bei Abendrot an den Docks. Ave Arathor. Licht. *die letzten Buchstaben zu klein, als das man sie lesen könnte*

((OOC))

Leben des Charakters in Stichpunkten:

- in Strom aufgewachsen, unter Erziehung einer religiösen Organisation
- im Alter von 14 die Gemeinschaft verlassen und die folgenden 8 Jahre zwischen verschiedenen zivilen und militanten Ausbildungen variiert
- mit 22 das Leben als Einsiedler begonnen als Teil eines Sakramentes - in dieser Zeit perfektioniert er sein Handwerk, auf welches er nun für sein eigenes Überleben, angewiesen ist
- tritt mit 28 erstmals in vollwertige Dienste der Armee von Strom, als Pionier
- 29. Lebensjahr; Galens Fall - sucht Anschluß beim Hause van Haven

Fertigkeiten des Charakters in Stichpunkten:

- Bergbau, ~ Materialgewinnung für Schmiedekunst
- Schmiedekunst, ~ hauptsächlich für eigene Waffenproduktion
- Alchemie ~ im Bereich "Metalle", u.a für Gifte
- Kräuterkunde des Hochlandes, ~ u.a für Gifte
- Kürschnerei und Lederverarbeitung ~ Kleidung für den Eigenbedarf
- Kochkunst, Erste Hilfe (eine Selbstverständlichkeit)
- weitläufige Waffenfertigkeiten

- da religiös: ein Hang zur Lichtmagie, jedoch ist er nie darin ausgebildet worden soetwas wirken zu können, also praktisch keine Magiefertigkeit


Abschließend zu meiner eigenen Person:
Ich würde mich schon als kleinen Experten in punkto Lore bezeichnen und habe nicht nur eine Schwäche für authentisches und realistisch RP sondern auch für Mystik und Magie. Ich habe gut 4 Jahre Rollenspielerfahrung und bin abseits jenes Rollenspieles ein verrückter Kerl, welcher gerne auf derben Humor zurückgreift - mit welchem man sich aber auch über Politik und Kunst unterhalten könnte. Nun liegt´s in euren Händen. Razz
Schöne Woche noch. Grüße aus Rheinhessen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grimmald

avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 17.04.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Bewerbung - Landryn   Mo 03 Sep 2012, 09:17

Eine sehr schöne Bewerbung, welche mir persönlich Freude macht und ich schon recht neugierig auf den Charakter bin.
Der Vollständigkeit halber hätte ich zu deinem Punkt mit "kleiner Loreexperte" und "4 Jahre Rollenspielerfahrung" u.a. noch ein paar Fragen:

1. Die 4 Jahre Rollenspiel beziehen sich auf WoW-RP auf "Die Aldor" => Wenn ja, unter welchen Charakteren könnten wir dich schon einmal gesehen haben?
2. Was strebst du konkret in der Gilde an? Gardist, Knappe, Ritter etc.
3. Engineklasse wäre dann?

Das war's vorerst von mir - keine weiteren Fragen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Landryn



Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 02.09.12

BeitragThema: Vollständigkeit   Mo 03 Sep 2012, 10:15

Ich bewerbe mich als Gardist in erster Linie.
Genauere Spezifierungen würde ich dann gerne später absprechen, falls welche zufallen könnten.

Seit Ende Sommer 2011 auf der Aldor. Ihr könntet mich mit "Michael Lythorn" schon gesehen haben.
(Orden der Läuterung; Orden des Silberkodex; Hüter des Hains = bedeutenste Stationen auf meinem "Aldor-Werdegang")
Zuvor auf "Das Konsortium" als Großmeister eines Scharlachroten Ordens.

Engine-Klasse: Jäger
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bewerbung - Landryn   

Nach oben Nach unten
 
Bewerbung - Landryn
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbung Nationaltrainer
» Bildertagebuch - Clifford: Meine Bewerbung auf ein Leben- VERMITTELT!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Adler von Arathor :: Diplomatischer Bereich :: Bewerbungen-
Gehe zu: